Mittwoch, 28. Februar 2018

Donnerstag Melli am Weltcup-Berg Ofterschwanger Horn treffen.

Janica Kostelic siegte auch schon
beim Weltcup in Ofterschwang.

Ofterschwang. In gut einer Woche treten die besten Skifahrerinnen der Welt am Ofterschwanger Horn im Allgäu zu einem Riesenslalom und einem Slalom an. Die Vorbereitungen laufen jetzt schon auf Hochtouren. Nachdem sich Melli mit IchWillSchnee.net zum Jahreswechsel das benachbarte Skigebiet von Bolsterlang angeschaut hat, geht es am Donnerstag, 01.03.2018, nach Ofterschwang-Gunzesried, um sich die Pisten am Weltcupberg anzuschauen. Im Skigebiet am Ofterschwanger Horn gilt übrigens der gleiche Skipass wie an der Hörnerbahn.








Beste Wetteraussichten.
Oberhalb von Ofterschwang laufen 6 Liftanlagen und in einer Höhenlage von 864 m -1406 m und es werden 20 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade erschlossen. Aktuell liegt im Oberallgäu an den Talstationen ein halber Meter und an der Bergstation gut ein Meter Pulverschnee.


Die Wetterprognosen für den Donnerstag sind ausgezeichnet. Es ist Sonne bei deutlich abgeschwächten Frost angesagt und die Pistenpräsentieren sich in Bestzustand. Also, kommt einfach rauf zum Skifahren nach Ofterschwang und trefft Melli beim Carven! Wir sehen uns am Ofterschwanger Horn.



Melli und die Sieger der Weltcups von Ofterschwang.

Zum Jahreswechsel war Melli
an der Hörnerbahn unterwegs.
Einen Rückblick auf den Besuch zumJahreswechsel an der Hörnerbahn mit vielen Fotos gibt es hier (Video-Reportage zum Anklicken direkt unten) und ein interessantes Video aus der Vergangenheit könnt Ihr Euch hier anschauen:



Sonntag, 11. Februar 2018

28 Bilder und das Video zu "Glänzend in FFB" entdecken.


Fürstenfeldbruck. Es war der bisher wärmste Tag des Jahres im oberbayrischen Fürstenfeldbruck. Die Sonne schien, Melli strahlte und ihre Leggings glitzerte mit der Sonne um die Wette. Es gab offene Münder, Autofahrer verpassten ihr Grünphase an der Ampel, Nasen drückten sich an Busscheiben, als Melli mit ihrer knackig eng sitzenden und körperbetonten Leggings und einer grün leuchtenden Lederjacke in der Innenstadt der oberbayrischen Kreisstadt unterwegs war.



Nun sind alle rund 30 Bilder von dem schönen, fast frühlingshaften Tag in FFB online und können von Euch im Online-Album entdeckt werden. Dazu gibt es einen knapp 4-minütigen Zusammenschnitt des Spaziergangs durch Fürstenfeldbruck mit vielen Effekten und Detailaufnahmen. Das Video anzuschauen, lohnt sich in jedem Fall und mit einem Klick geht es hier unten los:





Freitag, 2. Februar 2018

Melli auf der violetten Couch in FFB.

Melli in FFB.
Unglaublich. Sie bricht alle Rekorde, ist erst seit 3 Monaten bei IchWillMehr.net/IchWillSchnee.net und ist im Vergleich zu ihren Vorgängerinnen weitaus weniger in Erscheinung getreten. Bis zu dem Zeitpunkt, als wir 77 Tage bei IchWillMehr.net veröffentlicht haben, wußtet Ihr rein gar nichts über Melli. Lag es an der Angebotsverknappung oder daran dass Melli von ihrem Abholpunkt deutlich interessanter ist als Ricci und Co.???

Melli und ihr erster Skipass mit
IchWillSchnee.net

Wir jedenfalls bereuen diesen Schritt bis dato zu keinem Zeitpunkt und hoffen, dass Melli den Schritt gehen wird, mehr vor der Kamera zu stehen. Sie hat inzwischen mehr als 22K Likes auf ihrer offiziellen Facebookseite und der Januar 2018 sorgte mit über 216.000 Videoabrufen in unserem YouTube-Channel zu einer Vervierfachung der Zahlen im Vergleich zu 2017.



Melli auf de violetten Couch mit Christian beim Interview.
Nun ist es an der Zeit, Euch ein wenig mehr Einblick in das Leben von Melli zu gewähren. Dazu saß sie am Mittwoch auf der violetten Couch, die in Fürstenfeldbruck bei München steht. Christian Flühr, der Erfinder der IchWillMehr-Portale stellte dem sympathischen Gesicht des Internetauftritts viele Fragen und bekam auch nicht weniger Antworten. Schaut am besten Euch gleich das XXL-Interview an und erfahrt ganz viel mehr aus dem Leben der etwas über Vierzigjährigen. Viel Spaß bei dem lustigen XXL-Interview, das mit einem Klick hier startet:


Die beliebtesten Fotos bei Flickr

Melli@FFB, 01/18. Das Dirndl. Top-Of-The-Mountains Touristic Awards 2017/18. Top-Of-The-Mountains Touristic Awards 2017/18 Melli Engel, 11/2017. Opening Ischgl 2017/18. Winterwonderland Allgäu, 01/2018.

Melli Engel Videos